Mobilität

Städte sind entscheidend für die Verkehrswende. Hier geht es konkret um Luftreinheit, Diesel-Fahrverbote, ÖPNV oder die Infrastruktur für Elektromobilität.

Aktuelle Beiträge zum Thema Mobilität

E-Scooter in Kaiserslautern (Quelle: Andreas Erb)Düsseldorf sucht nach Lösungen im E-Scooter-Wirrwarr 21.01.2022 - Düsseldorf hat eine Strategie für den Umgang mit E-Scootern. Die sieht einen Dialog mit Sharing-Anbietern vor. Dafür gibt es nun… weiterlesen
OBM Thomas Jung aus Fürth (Quelle: Stadt Fürth/Stephan Minx)Wo der Schuh drückt: Tempo 30, Lkw-Parken, E-Scooter 20.01.2022 - Der Fürther OBM Thomas Jung schreibt an Verkehrsminister Volker Wissing. Er skizziert die verkehrspolitischen Anliegen von Kommunen. weiterlesen
Geplanter Tempo-30-Bereich Saarbrücken (Quelle: Landeshauptstadt Saarbrücken)Tempo 30 in der City: Saarbrücken geht voran 05.01.2022 - Saarbrücken plant ein Tempo-30-Modellprojekt. Die Stadt bittet das Land um Hilfe und bringt sich in die Tempo-30-Städteinitiative ein. weiterlesen
Ralph Spiegler in Mainz (Quelle: Andreas Erb)„Finanzielle Spielräume müssen verbessert werden“ 03.01.2022 - Eine langfristige Coronastrategie, ein zweiter Rettungsschirm, mehr Tempo beim Klimaschutz: Der DStGB legt einen Zukunftsplan Deutschland vor. weiterlesen
Oliver Wolff (Quelle: VDV)Verkehrsunternehmen fordern dritten Rettungsschirm 11.11.2021 - Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen erwartet auch 2022 finanzielle Einbrüche. Er fordert weitere Coronahilfen von Bund und Ländern. weiterlesen
Post Tower und UN-Campus in Bonn (Quelle: Bundesstadt Bonn/Giacomo Zucca)Klimaschutz und urbane Mobilität: Bonn plant Seilbahn 08.11.2021 - Die Bundesstadt Bonn plant den Bau einer Seilbahn. Ihre Integration in den ÖPNV soll bundesweit Vorbildcharakter haben. weiterlesen
E-Scooter in Kaiserslautern (Quelle: Andreas Erb)Düsseldorf beschließt E-Scooter-Strategie 02.11.2021 - Düsseldorf stemmt sich gegen das E-Scooter-Wirrwarr. Die Stadt beschließt eine Strategie. Doch de facto ist ihr Handlungsspielraum begrenzt. weiterlesen
Fahrradstation in Göttingen (Quelle: Andreas Erb)„Das Fahrrad funktioniert als urbanes Verkehrsmittel“ 20.10.2021 - Klimawandel und verstopfte Straßen: Das Fahrrad ist Hoffnungsträger der Politik. Welchen Rahmen braucht es, worauf muss das Auto verzichten? weiterlesen
Parkleitsystem Augsburg (Quelle: Stadt Augsburg/Ruth Plössel)Zwischen Smart City, urbaner Mobilität und Klimaschutz 19.10.2021 - In Augsburg startet ein neues Parkleitsystem. Es zeigt die Interdependenzen von Digitalisierung, Verkehrssteuerung und Nachhaltigkeit auf. weiterlesen
Geld (Quelle: Andreas Erb)Sondierungspapier: Neue Finanzhilfe für Kommunen? 15.10.2021 - Im Zuge der Regierungsbildung legen SPD, FDP und Grüne ein Sondierungspapier vor. Kommunalen Anliegen kommt es entgegen. weiterlesen