Die ersten Städte denken über Luftmobilität nach. In Frankfurt ist dies der Fall, in Aachen auch.

Am Frankfurter Flughafen denkt man offenbar über den Einsatz von Lufttaxis nach. Auf dem Flugplatzareal soll Medienberichten zufolge eine entsprechende Start- und Landezone für Lufttaxis geplant werden. Dies ist ein weiteres Anzeichen dafür, dass Luftmobilität als Verkehrslösung zwischen Städten an Gestalt gewinnt.

 

Auch in Aachen startet derzeit ein international besetztes Entwicklungsprojekt, was Urban Air Mobility – also die Luftmobilität in Städten – betrifft. Darüber spricht der Aachener OBM Marcel Philipp in der kommenden Ausgabe der OBM-Zeitung (1/19).

Aktuelle Beiträge

Aktuelle News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
JETZT ANMELDEN »
Der Newsletter für die Transformation der Stadt.
Der Newsletter für die Transformation der Stadt:
News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
NEWSLETTER ABONNIEREN »