Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel geht in eine zweite Amtszeit. Er erreicht über 80 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang.

Die Oberbürgermeisterwahl in Heilbronn hat Harry Mergel deutlich gewonnen. Der Amtsinhaber erreichte im ersten Wahlgang am vergangenen Sonntag 81,5 Prozent der abgegebenen Stimmen. Damit geht der SPD-Politiker Mergel in seine zweite Amtszeit als Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn.

SPD, CDU, Grüne, Freie Wähler und FDP unterstützen Mergel

Seit 2014 führt Mergel die Geschicke der Stadt als Oberbürgermeister. Zuvor war er Bürgermeister in Heilbronn.

Getragen wurde seine Wiederwahl von einem breiten politischen Bündnis. Dem sogenannten Bündnis für Heilbronn schlossen sich neben der SPD auch CDU, Grüne, Freie Wähler und FDP an.

Bei der OBM-Wahl traten gegen Mergel außerdem ein AfD-Politiker und eine parteilose Kandidatin an.

a.erb@stadtvonmorgen.de

Aktuelle Beiträge

Aktuelle News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
JETZT ANMELDEN »
Der Newsletter für die Transformation der Stadt.
Der Newsletter für die Transformation der Stadt:
News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
NEWSLETTER ABONNIEREN »