Der Coronavirus verbreitet sich rasant. In Pirmasens ist zum ersten Mal ein Oberbürgermeister betroffen. OBM Markus Zwick ist in häuslicher Isolation.

Die Ausbreitung des Coronavirus betrifft nun erstmals unmittelbar einen Oberbürgermeister. OBM Markus Zwick aus Pirmasens befindet sich bis Ende März in häuslicher Isolation. Das Stadtoberhaupt hat alle Termine abgesagt. Die Isolation betrifft auch Bürgermeister Michael Maas und den Beigeordneten Denis Clauer. Der Stadtvorstand sei uneingeschränkt handlungsfähig, teilt die Stadtverwaltung in einer Pressemeldung mit. Notwendige Abstimmungen und Entscheidungen erfolgten per Videokonferenz.

Zwick, Maas und Clauer zeigen keine Krankheitssymptome. Die häusliche Isolation geschieht vorsorglich. Hintergrund der häuslichen Isolation ist der Kontakt mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person.

Zuvor war ein Mitarbeiter der Pirmasenser Stadtverwaltung, der in Kontakt mit der Stadtspitze stand, positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet worden. Das Testergebnis wurde dem zuständigen Gesundheitsamt des Landkreises Südwestpfalz heute übermittelt. Die betroffene Person befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Aktuelle Beiträge

Aktuelle News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
JETZT ANMELDEN »
Der Newsletter für die Transformation der Stadt.
Der Newsletter für die Transformation der Stadt:
News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
NEWSLETTER ABONNIEREN »