Aus der „OBM – Zeitung für Oberbürgermeister/innen“ wird „#stadtvonmorgen: Die Plattform für die Transformation der Stadt“.

Liebe Leserinnen und Leser,

In diesen Tagen sehen Sie oben nicht mehr das Logo der „OBM-Zeitung“ am Seitenkopf. Neuerdings steht diese Seite unter dem Titel „#stadtvonmorgen: Die Plattform für die Transformation der Stadt“.

Das bedeutet: Aus „OBM – die Zeitung für Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister“ ist „#stadtvonmorgen: Die Plattform für die Transformation der Stadt“ geworden.

Aus „OBM“ wird „#stadtvonmorgen“

Bereits in den vergangenen Monaten haben wir – die OBM-Redaktion – gemeinsam mit unserer Schwesterpublikation „Der Neue Kämmerer“ die Marke „#stadtvonmorgen“ sukzessive im Kontext unserer bestehenden Kanäle eingeführt. Etwa als Themenseite, als Social-Media-Kanal oder als Newsletter. Nun machen wir das Medienangebot „rund“, indem wir auch unser bewährtes OBM-Onlineangebot unter den neuen Titel stellen.

Mit „#stadtvonmorgen“ bauen wir unser Informationsangebot für die kommunale Verwaltungsspitze weiter aus und profilieren es schärfer. Der neue Titel weist in die Zukunft: Wir beschäftigen uns nun noch intensiver und schon auf den ersten Blick noch sichtbarer mit den urbanen Zukunftsthemen, eben der Transformation der Stadt – wie der Digitalisierung, der urbanen Klimaanpassung oder dem Wandel der Innenstädte.

#stadtvonmorgen: urbane Zukunftsthemen im Fokus

Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, liebe Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister, ändert sich außer dem Titel nichts: Wir berichten wie bisher in gewohnter Qualität über die aktuellen Herausforderungen von Städten, zeigen Perspektiven und liefern Debattenbeiträge.

Ebenso bleibt es bei der bewährten, zweiwöchentlichen Erscheinung unseres Newsletters, in dem die Redaktion relevante Artikel bündelt und einordnet. Hinzu kommen wechselnde Sonderausgaben, die Sie in der Tradition der OBM-Zeitung in gedruckter Form erreichen und die sich inhaltlich weniger aktualitätsgetrieben den stadtstrategisch relevanten Themen widmen (Foto oben).

Seien Sie also weiterhin herzlich dazu eingeladen, mit eigenen Themenhinweisen, Anregungen oder Kritik auf die Redaktion zuzukommen.

Ihre #stadtvonmorgen-Redaktion.

Aktuelle Beiträge

Aktuelle News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
JETZT ANMELDEN »
Der Newsletter für die Transformation der Stadt.
Der Newsletter für die Transformation der Stadt:
News, Debattenbeiträge und urbane Zukunftsthemen. Zweiwöchentlich und kostenlos.
NEWSLETTER ABONNIEREN »